BAW Logo
Suche
Empfohlen von
e-commerce magazin

Online Marketing Seminar mit Suchmaschinen und AdWords

Komplettes Online Marketing Wissen

München: 29.05.  -  30.05.2017
Ulm: 28.06.  -  29.06.2017
München: 09.10.  -  10.10.2017
München: 04.12.  -  05.12.2017
990,00 Euro zzgl. MwSt.

Online Marketing Seminar mit Suchmaschinen und AdWords

  • Die Welt des Online-Marketing - brandaktuell
  • Konzeptionelle und geplante Vor​gehensweise bei der Ausgestaltung des Internet-Marketings von der Analyse, den Zielen und den Maßnahmen bis hin zur Umsetzung und Erfolgskontrolle.
  • Offline- und Online-Marketing - Koordination und Abstimmung auch am Beispiel Cross-Media-Kampagnen mit der Zielsetzung einer sinnvollen Medienkonvergenzen

Einzelne Internet-Marketinginstrumente auf dem Prüfstand

  • Website- und E-Commerce-Marketing (Benchmarking)
  • E-Mail-Marketing und Newsletter (Vorgehensweise und Studien)
  • Permission Marketing im E-Mail-Marketing
  • Gestaltungsregeln des Direkt-Marketings, angewendet auf das E-Mail-Marketing
  • E-CRM und Maßnahmen der gezielten Kundenbindung und -ansprache bei heterogenen Kundengruppen (Multi- und Cross-Channel Marketing)
  • Search Engine Marketing (SEM) und Search Engine Optimization (SEO)
  • Fahrplan zur Realisierung des Suchmaschinenmarketings
  • AdWord-Kampagnen und Online-Werbung von der Mediaplanung bis zur Gestaltung der Werbemittel
  • Display ADs - die Renaissance des Banners
  • iAD - iPad, iPhone und weitere mobile Endgeräte als Werbemittel
  • Social Media und Social Networks als strategisches Instrument
  • Facebook-Marketing, Fan-Seiten, Gruppen, Postings, CPC-Anzeigen im Facebook-Netzwerk strategisch aufbauen
  • XING als Vertriebsinstrument und Imagegenerator
  • Web 2.0 und Web 3.0, Blogging, Vlogging, Clouds, Wikis, Social Bookmarking
  • Advertising-Management-Lösungen: Open Ad-Stream-Server und Open Advertiser (Management-Konsolen im Web)
  • Begriffe und Zusammenhänge der Werbelehre und Werbepsychologie übertragen auf Werbeformen im Internet
  • Affiliate-Programme – das virtuelle Vertriebspartnerkonzept
  • Online-Recherche, Studienarchive und Online-Befragungen als Teil der Markt- und Marketingforschung
  • Ansätze des Viral- und Moskito-Marketing im Internet-Marketing
  • Content is king - Inhalte für die Website
  • Weitere Instrumente: Online-PR, Online-Sponsoring, E-Couponing und Webpromotion
  • Erfolgskontrolle im Web: Maßnahmen und Möglichkeiten des Marketing- und Web Controlling. Im Sinne des Performance Marketing werden alle Internet-Marketing-Instrumente auf den Prüfstand gestellt und mögliche Einsatzbereiche bewertet
  • Logfile-Analysen und Serverstatistiken: Kennzahlen und Zusammenhänge in Bezug auf individuelle Zielsetzungen im Marketing bewerten können
  • Einschlägige Lösungen und Lösungsanbieter im Überblick: Relevantes Wissen zur Internet-Programmierung und TCP/IP-Grundlagen werden zusätzlich vermittelt

Für Unternehmer und Marketingleiter ist der Internetauftritt mittlerweile der Dreh- und Angelpunkt ihrer Marketingausrichtung geworden. Die Website mit all ihren dargebotenen Inhalten, Mehrwerten, Funktionen und Interaktionsmöglichkeiten stellt zielgruppengerichtet die Marketingplattform für moderne Unternehmen dar. Marketingabteilungen beschäftigen sich in diesem Zusammenhang mit fünf Fragen:

Was sollen und können wir über das Internet und durch unsere Firmenpräsenz bestimmten Zielgruppen bieten?

Wie lassen sich Neubesucher bzw. -kunden auf unserer Website generieren?

Wie lassen sich bestehende Kunden mit neuen Möglichkeiten und Aktionen im Web binden?

Mit welchen Kooperationen und Allianzen lässt sich der Geschäftserfolg beflügeln?

Wie arbeiten wir als Unternehmen mit Social Media und Social Networks?

Dieses Seminar bindet das Internet-Marketing in die Gesamtmarketingplanung ein und präsentiert integrierte Marketingansätze. Vorgestellt wird ein ganzheitliches Internet-Marketing-Konzept gemäß den Planungsphasen. Analyse, Strategien, Zielsetzungen, Maßnahmen und sich daran anschließende Erfolgskontrolle.

Die Internet-Marketing-Instrumente werden auf den Prüfstand gestellt. Dargestellt und behandelt werden folgende Maßnahmen: Website-Marketing, E-Commerce-Marketing, E-Mail-Marketing, Serach Engine Marketing (SEM), Search Engine Optimization (SEO), AdWords-Kampagnen, Online-Werbung, Affiliate-Programme, Online-Sponsoring, Online-PR, Online-Befragungen, Online-Markt- und Kundenforschung, Viral- und Moskito-Marketing sowie Social Media und Social Networks. Alle Instrumente werden anschaulich und praxisnah vorgestellt und in ein Gesamtkonzept eingebunden. Es werden die Wirkungsweisen eines jeden Instruments sowie dessen spezifischen, individuellen Zielsetzungen unter Kostengesichtspunkten beleuchtet. Im Anschluss daran erfolgt ein Vergleich des Online-Marketing-Instrumentariums. Ebenso werden Stärken, Schwächen und Synergien bei kombiniertem Instrumenteneinsatz aufgezeigt.

Um im Sinne eines Performance Marketing die einzelnen Maßnahmen bewerten zu können, werden Verfahren, Methoden und Kennzahlen des Online- bzw. Web-Controlling vorgestellt. Der Mitteleinsatz wird anhand von Beispielen, Berechnungen und Kennziffern aufgezeigt und mit dem zusätzlich aufzubringendem Marketingfinanzbudget und den damit erzielten quantifizierbaren Marketingerfolgen in Verbindung gebracht. Auch Fallbeispiele des Benchmarking im Online-Bereich fließen hier mit ein.

Der Mediaplanung bei Online-Werbung und anderen kommunikativen Online-Marketinginstrumenten wird ebenfalls Zeit eingeräumt. Erstellung und Inhalte von Online-Mediaplänen werden im Vergleich zu Print und TV präsentiert. Online-Werbeträger und Mediadaten wie z.B. Nutzerstrukturen, Reichweitendaten, Belegungsarten, Abrechnungs- und Preisdaten, runden diesen Teil des Seminars ab. Auch auf technische Details wie Online-Management-Konsolen und Adserver-Technologien wird ausführlich eingegangen.

Der kreative Teil dieses Seminars beschäftigt sich mit der Werbemittelerstellung und Vorgaben. Es wird hierbei auf die Werbewirkung von Bannern und Sonderformaten eingegangen. Erfahrungen und Regeln der Werbelehre und Werbepsychologie werden auf Online-Werbemittel umgesetzt. Hier belegen Studien und Gestaltungsbeispiele kritische Erfolgsfaktoren.

Erfahren Sie in diesem Seminar alles über und rund um das Internet-Marketing, so dass auch Sie fortan in Ihrem Unternehmen online zielgerichtet Akzente im Marketing setzen können!

Marketing-House©

Dieses Seminar wird nach dem Marketing-House© Prinzip durchgeführt.

Folgende Vorteile erwarten Sie

  • Konzeptioneller und integrierter Ansatz im Internet-Marketing
  • Einsatzmöglichkeiten und Wirkungsweise einzelner Internet-Marketinginstrumente
  • Suchmaschinenmarketing (SEM + SEO) im Detail
  • Social Media und Social Networking als strategischer Bestandteil der Kommunikation
  • Einsatzmöglichkeiten der Web 2.0 und Web 3.0 Instrumente
  • Mediaplanung und Werbemittelerstellung bei Online-Werbung, Online-Sponsoring, AdWords-Kampagnen und Affiliate-Programmen
  • Kennzahlen, Benchmarking, Verfahren und Methoden des Web-Controlling sowie diesbezügliche Zusammenhänge
  • Technische Details und Begrifflichkeiten speziell für kaufmännische Mitarbeiter

Das Seminar richtet sich an

  • Vorstand, Geschäftsführer, Inhaber
  • Marketingleiter, Verkaufsleiter
  • Mitarbeiter aus Marketing, Werbung und Vertrieb
  • Unternehmensberater und Unternehmensstrategen
  • Website- und E-Commerce-Manager und -Verantwortliche
  • Web- und Werbeagenturen
  • Mitarbeiter im IT-Bereich (die etwas über kommerzielle Aspekte erfahren möchten, um im Team und in Projekten bestmöglich mit kaufmännischen Abteilungen und dem Marketing zusammenarbeiten zu können)

Methoden, Ablauf

In einem Methodenmix werden wichtige theoretische Grundlagen sowie Beispiele aus der eigenen Praxis referiert. In gemeinsamen Workshops wird die persönliche Internet-Marketingstrategie erarbeitet. Analysen von erfolgreichen Kampagnen der Vergangenheit haben einen hohen Praxisbezug und dienen der Vertiefung und Veranschaulichung. Gruppendiskussionen und Übungen runden das Programm ab.

Das Seminar beinhaltet folgende Leistungen

  • Zweitägiges Training, von 9.30 bis 17.30 Uhr, inkl. der nötigen Arbeitsunterlagen
  • Umfangreiches Skript mit Theorieteil, Empfehlungen und Literaturangaben
  • Studien, Tabellen, Listen, E-Books, Skripte auf USB-Stick als Give away
  • Aufnahme in Alumnidatenbank (Kontakte, Studien, Cases, Links)
  • Frühstück, Mittagessen, Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke und Gebäck
  • Hotelservice (Empfehlung)
  • Internetservice (WLAN, Leih-Laptop, E-Mails), optional
  • Veranstaltungsservice (Events, Restaurant, Konzerte), optional

Seminar Online-Marketing mit Suchmaschinen-Spezial

Den Abschluss des Seminars bildet die Übergabe des Zertifikats der Münchener Marketing Akademie "Online-Marketing mit Suchmaschinen-Spezial".

Voraussetzung für die so dokumentierte erfolgreiche Teilnahme am Seminar sind Anwesenheit und aktive Mitarbeit, die Akkordierung durch die Referenten und der Qualifikations-Check anhand praktischer Fallbeispiele.

Mit einem Zertifikat der Münchener Marketing Akademie erhalten Sie nicht nur einen fachlich anerkannten Qualifizierungsnachweis, sondern auch ein Dokument, welches in der Praxis hohe Anerkennung und Reputation erfährt. Jeder unserer Dozenten und Trainer verfügt über die erforderlichen Bildungsabschlüsse und Befähigungsnachweise sowie zusätzliche Qualifikationen. Wir leisten mehr als das Übliche. Unsere Bildungseinrichtung ist Mitglied des MedienCampus Bayern e. V., dem von der Staatsregierung getragenen Dachverband für die Medienaus- und -fortbildung in Bayern. Unsere Bildungskonzepte sind durch die Mitarbeit in der ARGE ProEthik geprägt.

In Erfüllung der staatlichen Maßgaben und zum dezidierten Nachweises Ihrer erworbenen Qualifikation sind die Schwerpunkte des Bildungsinhaltes in den Zertifikaten der Münchener Marketing Akademie explizit ausgewiesen.

Seminar Online-Marketing mit Suchmaschinen-Spezial

  • Online-Marketing aktuell: Konzeption, Ausgestaltung und Verfahren des Internet-Marketings / Analyse, Ziele, Maßnahmen, Erfolgskontrolle
  • Offline- und Online-Marketing: Koordination und Abstimmung, Cross-Media-Kampagnen, sinnvolle Medienkonvergenzen
  • Kundenbeziehung: E-CRM, Kundenbindung und -ansprache bei heterogenen Kundengruppen (Multi- und Cross-Channel Marketing)
  • Online-Marketinginstrumente: Website- und E-Commerce Marketing (Benchmarking), Affiliates, Viralmarketing, Display ADs, Content,
  • E-Mail-Marketing/Newsletter: Vorgehensweise und Studien, Permission Marketing, Direkt-Marketing angewendet auf E-Mail-Marketing
  • Suchmaschinen-Marketing: Search Engine Marketing (SEM), Search Engine Optimization (SEO), AdWords-Kampagnen,
  • Advertising-Management: Open Ad-Stream-Server und Open Advertiser (Management-Konsolen im Web)
  • Social Media Marketing: Facebook-Fan-Seiten, Gruppen, Postings, CPC-Anzeigen im Facebook-Netzwerk strategisch aufbauen, XING
  • Web 2.0 und Web 3.0: Blogging, Vlogging, Clouds, Wikis, Social Bookmarking, Open Ad-Stream-Server und Open Advertiser
  • Mobile Endgeräte: iAD - iPad, iPhone und weitere mobile Endgeräte als Werbemittel
  • Weitere Instrumente: Online-PR, Online-Sponsoring, E-Couponing und Webpromotion
  • Erfolgskontrolle im Web: Marketing- und Web Controlling, Logfile-Analysen und Serverstatistiken, Programmierung und TCP/IP-Grundlagen

Unternehmensführer, Behördenleiter oder Personalchefs können anhand der der aufgeführten inhaltlichen Schwerpunkte Ihres Zertifikats sofort erkennen, dass Sie über die umfassende Kompetenz "Online-Marketing" in Verbindung mit Suchmaschinen verfügen. Dazu kommt der vorzügliche Ruf, den die Zertifikate der Münchener Marketing Akademie in der Wirtschaft, bei Verbänden und bei Verwaltungen genießen.  

Wolfgang Straßburger

Onemedia Consulting deckt das gesamte Spektrum des digitalen Marketings ab, bietet aber gerade in den Bereichen Marketing Strategie, Marketing-Operations und Marketing-Analytics & Optimization hohe Kompetenz und langjährige Erfahrung. Durch den Einsatz von Marketing Technologie, kreativen Strategien und modernen Projektmanagement-Methoden maximiert Onemedia Consulting täglich die Marketing Potentiale Ihrer Kunden. Wolfgang Straßburger ist Spezialist für alle digitalen Themen, ein besonderer Fokus liegt dabei auf dem Lead Management, Marketing Automation, gesamtheitlichen Digital Marketing Strategien und Prozessen sowie dem Social Media Marketing.

Werdegang

Nach dem Betriebswirtschaftsstudium in Deutschland und Australien mit dem Schwerpunkt Marketing und Internationales Management arbeitete Wolfgang Straßburger für die internationale Full-Service Agentur Threeview. Nach seinem Einstieg 2010 als Projektmanager baute er ab 2011 den Social Media Bereich der Agentur auf der er ab Ende 2011 als General Manager vorstand. Zum Ende des Jahres 2013 wechselte Wolfgang Straßburger dann vollends in die Geschäftsführung und verantwortete als Client Services Director alle Kundenbeziehungen sowie den strategischen Output von Threeview. Während dieser Zeit hat er zahlreiche Projekte im On- und Offline Bereich mit unterschiedlichen Teamgrößen erfolgreich umgesetzt. Im Januar 2015 startete Wolfgang Straßburger mit der Onemedia Consulting GmbH, zusammen mit einem Partner, eine eigene Digital-Marketing-Beratung. Neben seiner Tätigkeit als Geschäftsführer von Onemedia Consulting gibt er seit mehr als 3 Jahren sein Wissen auch als Dozent für die Münchner Marketing Akademie in Seminaren/Lehrgängen oder Inhouse-Schulungen weiter.

Referenzen

TomTom, OSRAM, Carl Zeiss, Europäisches Patentamt, Atlas Copco, Autodesk, Trimble, Tech Data, SCA, Schneider Weisse, Allianz, Sandoz, Definiens, AMD, Amway.

Stefan Andorfer

Brave New World versteht sich weniger als klassische Agentur, sondern vielmehr als "Modern Marketing Enabler". Gemäß dem Spirit des Romans "Brave New World" von Aldous Huxley stehen die Münchner Marketingspezialisten für den Spagat zwischen dem Marketing von Heute und den Trends von übermorgen. Brave New World betreut Kunden in sämtlichen Bereichen des Marketings - angefangen von cross-medialer Strategieentwicklung / Campaigning, über Werbebudget-Optimierung, Brand Management/Markenaufladung bis hin zur operativen Betreuung zentraler Kanäle wie Google Adwords oder Affiliate Marketing.  Stefan Andorfer ist spezialisiert auf die Bereiche SEO, SEA, Affiliate Marketing, Social Media Marketing und Guerilla Marketing / Ambient Media. 

Werdegang

Nach dem Betriebswirtschaftsstudium in Deutschland und Australien mit dem Schwerpunkt Marketing und Internationales Management arbeitete Stefan Andorfer für mehrere bekannte Münchner PR- und Werbeagenturen wie wbpr oder straight. Ende 2010 machte sich Stefan Andorfer mit seiner ersten eigenen Agentur selbständig. Seitdem hat der Vollblut-Agentur´ler mehrere Agenturen aufgebaut und/oder geschäftsführend geleitet und mit seinen Teams unzählige Projekte im On- und Offline Bereich erfolgreich umgesetzt. Seit April 2014 steckt er all sein kreatives Herzblut in die Münchner Vordenker-Fabrik Brave New World Inc. & Co. KG, während er seit inzwischen 2.5 Jahren sein täglich praxisgeprüftes Know-How auch als Dozent für die Münchner Marketing Akademie in Seminaren/Lehrgängen oder Inhouse-Schulungen weitergibt. Außerdem hat er in den letzten Jahren das Start-up ikoo-brush.com als CMO mitaufgebaut. 

Referenzen

Bauscher, Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration, BMW, Bosch, Dr. Beckmann, Kaspersky, Kustermann, Lidl Schweiz, Mutisun, OSRAM, SHAVE-LAB, Tèlefonica O2 Germany, VITEZ

Axel Roggmann

Sein Schwerpunkt liegt auf Public Relations und Internal Branding in den Branchen Healthcare, Industrie und Food/QSR. Er betreut eine Reihe führender Unternehmen von der strategischen Kommunikationsberatung, internen Kommunikation bis hin zur kompletten externen Medienarbeit. Seine Spezialität ist die Implementierung der Marke im Unternehmen. Im März 2017 eröffnete er den neuen Standort der Münchner Marketing Akademie in seiner Heimatstadt Ulm.

Werdegang

Ausbildung/Studium

  • 1998 Diplom Kommunikationswirt (BAW), Bayerische Akademie für Marketing und Werbung, München
  • 1995 Ausbildung zum Verlagskaufmann bei der SÜDWEST PRESSE, Ulm

Positionen

  • seit 2017 Standortleiter Ulm, Münchner Marketing Akademie
  • seit 2013 Dozent "Public Relations 3.0", Münchner Marketing Akademie
  • seit 2013 Fachhochschul-Dozent für Public Relations, FH Wien
  • 2005 - 2008 Leiter interne & externe Kommunikation SUBWAY® Sandwiches Deutschland (über foleys)
  • seit 2002 Geschäftsführer foleys GmbH | COMMUNICATIONS
  • 1997 - 2002 Projektmanager bei Münchner Agenturen wie Heye & Partner, .start, Ideenhaus

Mitgliedschaften

  • Bundesverband Deutscher Pressesprecher
  • Marketing Club Ulm/Neu-Ulm

 

Referenzen

TEVA ratiopharm, SUBWAY Sandwiches Deutschland, ZEISS, PAUL HARTMANN AG, AJONA, Pearls&Dents, Ferrero, PERI

Martin Resch

Sein Herz schlägt SEO. Die ersten Schritte im operativen Marketing machte er mit Suchmaschinenoptimierung und ist bis heute nicht davon weggekommen. Fasziniert durch die Dynamik und Tiefe des Themas gründete er 2013, zusammen mit seinen Geschäftspartner Dino Kneucker, die SEO Agentur Suchprinzip. Genauso wie Prinzipien an oberster Stelle von Handlungen und Überlegungen stehen, so stehen auch die Kunden der SEO Agentur Suchprinzip sprichwörtlich an oberster Stelle.   Suchprinzip unterstützt ihre Kunden neben SEO auch in den Bereichen Google Adwords, Conversion Rate Optimierung und klassischem Webdesign. Martin Resch ist spezialisiert auf die Bereiche SEO und Conversion Rate Optimierung.

Werdegang

Mit der Qualifizierung zum Handelsfachwirt entdeckte Martin Resch den Online Marketing Bereich für sich. Wie die Jungfrau zum Kind kam Martin Resch bei seiner ersten Anstellung in einer Print PR Agentur mit dem Online Marketing Bereich in Berührung, den er als Quereinsteiger aufbauen sollte. Nachdem er seine Begeisterung für das Thema gefunden hatte arbeitete er in mehreren SEO Abteilungen, sowohl als Agentur wie Inhouse SEO. 2013 gründete er mit seinem Geschäftspartner Dino Kneucker eine eigene SEO Agentur.

Referenzen

Neben vielen KMUs in den verschiedensten Branchen, arbeitete er agenturseitig für BSH, Falke und s.Oliver

Michael Ruhe

Michael Ruhe absolvierte ein Studium der Physik, Mathematik und Wirtschaft und erhielt ein Zertifikat der Universität St. Gallen in integriertem Dienstleistungsmanagement. Außerdem ist Michael Ruhe als Dozent für Markenmanagement und digitale Markenführung an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing BAW tätig. Seit 2016 ist Michael Ruhe Dozent für Markenmanagement an der Münchner Marketing Akademie.

Werdegang

Beruflich seit 1989 aktiv, zunächst als Softwareanalyst und seit Mitte der 90er Jahre im Bereich digitaler Medien. Tätig u.a. für Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns, Amadeus Data Processing, Hubert Burda Media, Kanton Zürich, Universität Zürich, Axel Springer AG, Discovery Networks Europe, Hypovereinsbank, KMS TEAM uvm. Zuletzt von 2011 bis 2014 Co-Gründer und Co-Inhaber von Morgen Digital und seit 1.1.2015 als alleiniger Inhaber und Gründer von Digital Everything aktiv.

Referenzen

Schwerpunkte

  • Strategie, New Business, Kommunikationsberatung
  • Beratung und Projektleitung in Bereich Onlinemedien
  • Gestaltung und Konzeption von Software- und Onlinesystemen (Websites, Aps, etc.)
  • Kommunikation bei Change- und IT-Projekten. 

Izis Ibrahim

Aufgrund ihrer Experimentierfreude, ihrer breitgefächerten Kundenstruktur, der verschiedenen Einsatzbereiche und Fachexpertisen hat sie inzwischen einen soliden Experten-Wissensschatz angereichert, den sie im Rahmen der MMA weitergeben möchte.

Werdegang

Nach Ihrem Studiengang zur Kommunikationswirtin (BAW) und ein paar Festanstellungen als Beraterin auf Agenturseite, war sie mehrere Jahre auf Unternehmensseite in leitenden Positionen tätig (u.A. Siemens AG, Alfons Schuhbeck) und machte sich dann mit einer renommierten Modemarke im Bereich E-Commerce selbstständig. Aus Leidenschaft berät sie heute zudem auch Kunden in Agenturen oder Existenzgründer umfassend in Digital und Klassik.

Referenzen

  • Gastronomie/Hotellerie
    Alfons Schuhbeck, Siemens AG Restaurant Services, Premier Inn (Hotelmarktführer UK), McDonald’s Local Store Marketing
  • Bekleidung
    Heine Versand, Runnerspoint, Deichmann, camano
  • Kosmetik
    Aldo Vandini, Royal Fern
  • Bier
    Weihenstephaner
  • Finanz/Versicherung
    Consorsbank, DATEV, AllSecur
  • Motor/Technik
    BMW Motorrad, BMW, LTG AG, BOSCH Haushaltsgeräte
  • Bonussysteme
    PAYBACK Classic Partner (Aral, Kaufhof, dm, Tee Geschwendner, Dehner, Linda Apotheken, Runnerspoint, Alnatura, WMF, Denn’s, Hermes etc.)
  • Industriebau
    Industrial Engineering Group

München
Standort München

Online Marketing Seminar mit Suchmaschinen und AdWords

Die nächsten Termine in München
  • 29.05. bis 30.05.2017
  • 09.10. bis 10.10.2017
  • 04.12. bis 05.12.2017

Was die Münchner Marketing Akademie in ihren Marketing-Seminaren lehrt, lebt sie auch selbst vor: die Einheit der Dimensionen.

Ungewöhnliche Ideen und moderne Anwendungen gehen bei uns Hand in Hand mit erprobtem Praxiswissen und den geistigen Impulsen des Umfeldes.

Unsere Head-Location in München-Schwabing spiegelt diese Einstellung wieder: Das Seminarhaus in der Biedersteiner Straße 6 entstand im Zuge des Aufstiegs Münchens zur »Kunststadt«.
Gründerzeit, barocke Erinnerung und visionäre Orientierung prägen die Architektur – der Versuch, ästhetische Ausstrahlung und Funktionalismus jeweils als Maximum zu realisieren. Hohe Decken, Stuck und Glanz schaffen große Räume für inspiriertes Arbeiten. Nicht umsonst steht das Haus unter Denkmalschutz. Es repräsentiert beispielhaft den Fundus der Erfahrungen, und ist doch schon der Aufbruch in die Moderne.

Wir haben heute davon ein großzügiges Raumkonzept und beste Bedingungen für Seminare auf dem Stand der neuesten Lehr- und Konferenztechnik. Mit dem nahe gelegenen Englischen Garten gibt es eine wunderbare Möglichkeit, zu entspannen und sich inspirieren zu lassen. Die Location entfaltet einen starken ideellen Stimulus.

Ulm
Standort Ulm

Online Marketing Seminar mit Suchmaschinen und AdWords

Die nächsten Termine in Ulm
  • 28.06. bis 29.06.2017

Mit dem neuen Standort Ulm schlägt die Münchner Marketing Akademie die Brücke in das Nachbarland Baden-Württemberg – ganz im Sinne des länderübergreifenden Doppelzentrums, das die traditionsreiche Großstadt mit Neu-Ulm zusammen bildet.

Auch inhaltlich entspricht unser Angebot der Idee des modernen Kompetenzen-Fokus.  Wir bringen die Anforderungen der Wirtschaftsregion und des Bildungsstandortes auf einen Punkt.

Entsprechend steht alle Interessenten in Ulm das komplette Programm unserer Akademie in Marketing-Aus- und Weiterbildung offen.

Studiengänge

Lehrgänge

  • Management und Marketing in Vertrieb, Products, Online-Markt, SEO, Social Media & E-Commerce   

Seminare

  • Von Marketing-Grundlagen bis neueste Trends, von PR bis Branding, von Soft Skills bis Webanalytics.

Ihr Zeit-Vorteil bei unseren Tagesseminaren in Ulm:

  • Strategie
  • Onlinemarketing
  • Gründerberatung!
Kontakt