BAW Logo
Suche

Search Engine Marketing Manager (MMA)

SEO-Seminar und Lehrgang Strategien und Maßnahmen

München: 28.08.  -  01.09.2017
2.950,00 Euro zzgl. MwSt.

Tag 1 - Die Welt des modernen Search Engine Marketing Managers

Der SEM-Manager muss wissen, wie Suchmaschinen „ticken“ und welche Notwendigkeiten aktuell erfüllt werden müssen, um mit guten Rankings ein Mehr an Search-Traffic zu erlangen.

Der erste Tag des Lehrganges zum Search Engine Marketing-Managers gibt einen ersten allgemein Überblick und beantwortet grundsätzliche Frage, um dann den Weg in die Tiefe der Themen anzugehen.

Themen  (Vormittag)

  • SEO & SEA Erklärung/Abgrenzung
  • Stellung von Google, BING und Co.
  • Zeitlicher Rückblick (Erlebtes aus der SEO Welt seit 1998)
  • Stellenwert des Search Engine Marketings im Marketing Mix (Social, Display, E-Mail etc.)
  • Persönliche Skills für den Search Engine Marketing-Erfolg
  • Keywordanalyse für SEO und SEA 

Themen (Nachmittag)

  • Einstieg in die Welt der SEO
  • Erklärung des Aufbaus und der Struktur der Suche. 
  • Funktionen der Suchmaschinen
  • Informationsarchitektur einer Internetseite
  • SEO Tools im Überblick/SEO KPIs überwachen

Tag 2

Themen (Vormittag)

  • SEO & Firmenziele
  • Was sind meine Alleinstellungsmerkmale?
  • Warum sollten Kunden zu mir kommen?
  • Welche Fragen brennen der Zielgruppe unter den Nägeln?
  • Frage-Recherche
  • Wie erstelle ich packende Inhalte?
  • Strukturaufteilung einer Seite

Themen (Nachmittag) 

  • Rankingsignale für modernes SEO
  • Startseite/Kategorieseiten/Produktdetailseiten/Tag-Seiten
  • Strukturierung und Inhaltsverteilung der Seiten
  • Einsatz von Vertrauenselementen und Call-to-action Elementen
  • Formulierung Title und Description
  • Verteilung von Überschriften und Zwischenüberschriften
  • Wie setzte ich Inhalte/Texte richtig ein
  • Wie nutze ich die WDF*IDF Methode passend für meine Inhalte?
  • Wie setzte ich Bilder richtig ein?
  • Bildproduktion und Emotionalisierung von Seiten oder Kategorien
  • Will ich Videos auf meinen Seiten benutzen? Videooptimierung (Youtube)
  • Indexierung meiner Seite (Sitemap/Indexierung über Google)

Tag 3 

Themen (Vormittag)

  • Linkaufbau, Seeding und die Rolle von Social Media
  • Moderner Linkaufbau
  • Kriterien von guten und schlechten Links
  • Quellen finden
  • Linkmanagement mit Tools

Themen (Nachmittag)

  • Was man besser lassen sollte
  • Zukunft im Linkaufbau
  • Inhalte effektiv verteilen und Links generieren
  • PR und Seeding im Linkaufbau
  • Social Media als Geheimwaffe
  • Anforderungen an SEO-Manager in der Zukunft
  • KPIs für SEO

Tag 4 - SEA im Überblick und im Detail

SEA – Search Engine Advertising, der bezahlte Bereich der Suchmaschinen. An Tag 4, dem ersten Tag zu SEA, geht es um einen Überblick, die einzelnen Bestandteile und die wichtigsten Kennzahlen im SEA. Abschließend wird es praktisch, indem ein Konto und eine Kampagne exemplarisch aufgesetzt werden.

Themen  (Vormittag)

  • Überblick PPC
  • Überblick AdWords
  • Struktur und Kampagneneinstellungen
  • Keywords
  • Anzeigentexte
  • Zielseiten

Themen (Nachmittag)

  • Anzeigenerweiterungen
  • Qualitätsfaktor
  • Wichtige Metriken in AdWords

Hands-On

  • Wir setzen gemeinsam ein neues Konto auf
  • Wir setzen gemeinsam eine neue Kampagne auf
  • Keyword Analyse + Keyword Planner
  • Granulare Strukturierung

Tag 5 - SEA advanced und angrenzende Themen

Am 5. und letzten Tag des Seminars geht es um fortgeschrittene Themen innerhalb des SEA sowie angrenzende Themen. Shopping wird hier ein Thema sein, wie auch Themen, die nichts mit Suche zu tun haben aber innerhalb von AdWords und Co. eine Rolle spielen. Abgerundet wird der Tag mit einem Teil zum Thema effektives Arbeiten und Automatisierungsmöglichkeiten.

Themen  (Vormittag)

  • Shopping Kampagnen
  • Display und Video
  • Retargeting
  • Analytics
  • Google Tag Manager

Themen (Nachmittag)

  • Effektives Arbeiten und Automatisierung
  • Filter und automatisierte Regeln
  • AdWords-Editor
  • Scripts
  • Excel
  • Bid-Management-Systeme
  • Labels
  • Flexible Gebotsstrategien

90 % ist derzeit die magische Online-Zahl. Mehr als 90 % der Angehörigen werberelevanter Zielgruppen sind im Internet aktiv. Das Web ist für diese User zum Informationskanal Nr. 1 geworden, auch wenn sich dieser Umstand nicht genau quantifizieren lässt. Ganz sicher aber ist, dass 90 % der User eine Suche im Internet mit einer Suchmaschine beginnen. Und wiederum 90 % von diesen verlassen sich auf die ersten 10 Ergebnisse.

Erstes Fazit: Wer nicht auf der ersten Ergebnisseite einer Suchmaschine auftaucht, existiert faktisch nicht.

Das Ranking in den Suchmaschinen ist zum existenziellen Problem des E-Commerce geworden. Um die Millionen von Interessenten zu erreichen, bedarf es einer Top-Platzierung. Oder anders ausgedrückt: eine Top-10-Platzierung steigert die Chancen um 90 %. Um eine solche Position zu erreichen, wird seit Jahren Search Engine Optimization betrieben. Mittlerweile leben Tausende von Agenturen und Freelancern von diesem Job.

Aber die Entwicklung ist weitergegangen. Auf Grund ihrer hohen Bedeutung im Online-Geschäft haben die Betreiber von Suchmaschinen eine Vielzahl von Marketing-Optionen eingeführt. Milliarden von Suchanfragen können mittlerweile automatisch und in Bruchteilen von Sekunden behandelt werden. Aus der Beliebigkeit des Angebots ist längst ein strukturiertes System der Kundenbehandlung geworden. "Conversion" - die Verwandlung von Interessenten in Kunden - ist der Trumpf der Suchmaschinen. Das ist mit einem halbjährlichen SEO-Update nicht mehr zu machen. Führend in den Anwendungsofferten ist Google - richtig, mit 90 % Marktanteil.

Zweites Fazit: Das Marketing in Suchmaschinen muss fachkundig gemanagt werden. Das ist Ihre Chance!

Der Search Engine Marketing-Manager entsteht gerade als neues Berufsbild. Die Nachfrage nach diesen Spezialisten ist riesig; große Unternehmen setzen Headhunter ein, um an die SEM-Profis zu gelangen. Denn noch gibt es den SEM-Manager nicht als Ausbildungsberuf, und nur wenige Bildungseinrichtungen bieten dieses Profil an - noch weniger gehen dabei über ausgewählte Techniken hinaus.

Nutzen Sie das Angebot der Münchener Marketing Akademie! Unser Kompaktlehrgang macht aus Ihnen in einer Woche eine spezialisierte Spitzenkraft mit Berufschancen auf höchstem Niveau. Wir bieten 100 %!

Folgende Vorteile erwarten Sie

  • Sie beherrschen das komplette Search Engine Marketing-Programm und die Regeln der Einbindung in den gesamten Marketing-Mix eines Unternehmens.
  • Der MMA-Lehrgang "Search Engine Marketing Manager" ist eine der ersten Kompaktausbildungen - Sie erlernen nicht nur Anwendungstechniken, sondern das komplette Marketingwissen eines neuen, zukunftssicheren Arbeitsfeldes     
  • Unser Zertifikat ist eine anerkannte Qualifikation mit hoher Wertschätzung in der Wirtschaft, bei Verbänden und in der Verwaltung. 
  • Der dokumentierte Lehrgangsabschluss sichert Ihnen den entscheidenden Vorsprung vor Selfmade-Bewerbern.  
  • Sie erwerben die Qualifikation für einen Beruf mit besten Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten. 
  • Selbst als ergänzende Komponente erhöht der Lehrgang Ihre Karrierechancen erheblich. 
  • Jede Branche steht Ihnen offen, die Wertschätzung wird Ihnen überall sicher sein.
  • Für Ihr neues Unternehmen sind Sie die Schlüsselfigur für die Neukundengewinnung und den modernen Dialog mit dem Kundenbindung. 
  • Als Innovationsträger und Webkreativer ist Ihr Wissen auf dem neuesten Stand der Web 2.0 und Web 3.0 Instrumente.
  • Sie können die wichtigsten Anwendungen selbst ausführen und SEM-Projekt eigenständig konzipieren und umsetzen.
  • Ihr Wissen garantiert hohes Ranking und steigender Traffic bei absoluter Kosteneffizienz und messbarem Erfolg.
  • Sie nehmen aus dem Lehrgang Ihr persönliches Search Engine Marketing Konzept mit, Vorlagen beispielhafter Kampagnen und weiter nutzbare Accounts im Social Media Bereich. 

Das Seminar richtet sich an

  • Geschäftsführer, Vorstand, Inhaber von Firmen
  • Marketing- und Vertriebsleiter
  • Product- und Brandmanager
  • Fachkräfte für Neue Medien 
  • Spezialisten für E-Mail-Marketing und M-Marketing
  • Mitarbeiter aus den Bereichen Marketing, Werbung, Vertrieb, Verkauf, Kundenbetreuung und Service
  • PR-Fachkräfte, Online-Redakteure, Werbeprofis
  • Web- und Werbeagenturen
  • Mitarbeiter von Medienunternehmen
  • Freelancer im Online-Marketing
  • webaffine Selbständige 
  • Webmaster und E-Commerce-Manager
  • Unternehmensberater und Coaches
  • Mitarbeiter im IT-Bereich mit Schnittstellen zum Marketing
  • Angestellte mit Schnittstellen zum Marketing
  • Mitarbeiter für Bürokommunikation
  • Berufseinsteiger mit Online-Kenntnissen
  • Quereinsteiger aus angrenzenden Fachgebieten
  • Studenten aus angrenzenden Fachgebieten wie BWL, Informatik oder Web-Design 
  • Shopbetreiber im Internet
  • Direktmarketing-Organisationen
  • Projektmanager im kommerziellen und Non-Profit-Bereich 

Methoden, Ablauf

Theorie und Praxis werden in diesem Lehrgang gleichermaßen zu einer umfassenden, integrierenden und das konzeptionelle Denken fördernden Wissensvermittlung zusammengefasst. Die Teilnehmer erhalten darüber hinaus eine Vielzahl pragmatischer Handlungsanweisungen.

Das Fachwissen wird in Referaten und anhand von Praxis-, Best-Practice- und State-of-the-Art-Beispielen vermittelt.

Die Lösungswege für konkrete Aufgabenstellungen werden Schritt für Schritt im Rahmen von Fallstudien erarbeitet.  Diskussion und Erfahrungsaustausch auch unter den Teilnehmern ist ein integraler Bestandteil  des Lehrgangs. Gruppenarbeiten und Präsentationen fördern den interaktiven Ablauf.

Sie profitieren vom Erfahrungsaustausch mit Teilnehmern aus anderen Branchen und den Vortragenden aus der Praxis. Die Inhalte dieses Lehrgangs werden durch erfahrene Praktiker und Spezialisten vermittelt. Die Referenten verfügen sowohl über inhaltliche Kompetenz und langjährige Erfahrung in der Wissensvermittlung als auch über die methodischen und didaktischen Fähigkeiten, das Wissen und die interaktiven Abläufe zu strukturieren.

Das Seminar beinhaltet folgende Leistungen

  • Fünftägiger Lehrgang, jeweils von 9.30 bis 17.30 Uhr
  • Umfangreiches Skript mit Theorieteil, Empfehlungen und Literaturangaben
  • Studien, Tabellen, Listen, E-Books, Skripte auf USB-Stick als Give away
  • Aufnahme in Alumnidatenbank (Kontakte, Studien, Cases, Links)
  • Frühstück, Mittagessen (drei Gänge auf Wunsch), Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke aller Art und Gebäck
  • Hotelservice (Empfehlung)
  • Reiseservice (Bahn, Flug, Taxi), optional
  • Internetservice (WLAN, Leih-Laptop, E-Mails), optional
  • Veranstaltungsservice (Events, Restaurant, Konzerte), optional

Certified Search Marketing Manager 

Nach erfolgreicher Teilnahme an diesem Lehrgang und Akkordierung durch die Vortragenden wird Ihnen von der Münchner Marketing Akademie das Zertifikat mit dem Titel „Search Marketing Manager“ übergeben. Sie erhalten es unmittelbar nach dem Abschluss des Trainings. Wir bauen keinen Prüfungsstress auf, sondern honorieren Ihre Mitarbeit und Ihre Beiträge in den Fallstudien und Workshops. Ihr Qualifikations-Check besteht in der praktischen Umsetzung des Gehörten während des Lehrgangs. Unser Ziel ist es, dass Sie den Lehrgang mit erprobtem Wissen abschließen und sich mit frischem Enthusiasmus neuen Aufgaben stellen.

Mit einem Zertifikat der Münchener Marketing Akademie erhalten Sie nicht nur einen fachlich anerkannten Qualifizierungsnachweis, sondern auch ein Dokument, welches in der Praxis hohe Anerkennung und Reputation erfährt. Jeder unserer Dozenten und Trainer verfügt über die erforderlichen Bildungsabschlüsse und Befähigungsnachweise sowie zusätzliche Qualifikationen. Wir leisten mehr als das Übliche. Unsere Bildungseinrichtung ist Mitglied des MedienCampus Bayern e. V., dem von der Staatsregierung getragenen Dachverband für die Medienaus- und -fortbildung in Bayern. Unsere Bildungskonzepte sind durch die Mitarbeit in der ARGE ProEthik geprägt.

In Erfüllung der staatlichen Maßgaben und zum dezidierten Nachweises Ihrer erworbenen Qualifikation sind die Bildungsinhalte in Ihrem Nachweis "Search Engine Marketing Manager" explizit ausgewiesen.

Sie umfassen das komplette Anforderungsprofil vom Aufbau des Suchmaschinen-Marktes, seiner spezifischen Marketingkommunikation, die Kenntnis der wichtigsten SEM-Strategien, sowie deren Vertiefung hinsichtlich Social Media wie Verbindung zum gesamten Online-Markt gleichermaßen.

Ihr Zertifikat „Search Marketing Manager“ ist für Unternehmensführer, Behördenleiter oder Personalchefs ein Kompetenznachweis auf hohem Niveau. Zudem profitieren Sie von dem vorzüglichen Ruf der Fachhochschule Oberösterreich und der Münchener Marketing Akademie in der Wirtschaft, bei Verbänden und bei Verwaltungen.       

Stefan Andorfer

Brave New World versteht sich weniger als klassische Agentur, sondern vielmehr als "Modern Marketing Enabler". Gemäß dem Spirit des Romans "Brave New World" von Aldous Huxley stehen die Münchner Marketingspezialisten für den Spagat zwischen dem Marketing von Heute und den Trends von übermorgen. Brave New World betreut Kunden in sämtlichen Bereichen des Marketings - angefangen von cross-medialer Strategieentwicklung / Campaigning, über Werbebudget-Optimierung, Brand Management/Markenaufladung bis hin zur operativen Betreuung zentraler Kanäle wie Google Adwords oder Affiliate Marketing.  Stefan Andorfer ist spezialisiert auf die Bereiche SEO, SEA, Affiliate Marketing, Social Media Marketing und Guerilla Marketing / Ambient Media. 

Werdegang

Nach dem Betriebswirtschaftsstudium in Deutschland und Australien mit dem Schwerpunkt Marketing und Internationales Management arbeitete Stefan Andorfer für mehrere bekannte Münchner PR- und Werbeagenturen wie wbpr oder straight. Ende 2010 machte sich Stefan Andorfer mit seiner ersten eigenen Agentur selbständig. Seitdem hat der Vollblut-Agentur´ler mehrere Agenturen aufgebaut und/oder geschäftsführend geleitet und mit seinen Teams unzählige Projekte im On- und Offline Bereich erfolgreich umgesetzt. Seit April 2014 steckt er all sein kreatives Herzblut in die Münchner Vordenker-Fabrik Brave New World Inc. & Co. KG, während er seit inzwischen 2.5 Jahren sein täglich praxisgeprüftes Know-How auch als Dozent für die Münchner Marketing Akademie in Seminaren/Lehrgängen oder Inhouse-Schulungen weitergibt. Außerdem hat er in den letzten Jahren das Start-up ikoo-brush.com als CMO mitaufgebaut. 

Referenzen

Bauscher, Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration, BMW, Bosch, Dr. Beckmann, Kaspersky, Kustermann, Lidl Schweiz, Mutisun, OSRAM, SHAVE-LAB, Tèlefonica O2 Germany, VITEZ

Stephan Böhme

Der gelernte Kaufmann, Lead Developer und Social Media Consultant ist Mitglied im Entrepreneurship-Center der Ludwig Maximilian Universität und war zur Fußball-WM 2006 in Deutschland als Organisationsmitglied der FIFA vertreten.

Werdegang

  • Bis 2005 Salesmanager Munich/Dubai
  • 2006 - 2009 Lead & Media Developer bei der GET AG
  • 2009 - 2012 Partner bei der Agentur Freiraum
  • 2009 - 2013 Consultant für verschiedene Agenturgen und Institutionen
  • Seit 2011  Gründer und Geschäftsführender PICONDA.COM

Referenzen

ADAC, BMW, BOSCH, Bunte, CHIP.de, Constantin Film, Emirates Airline, Estée Lauder, Expedia.de, Henkel, Burda, Hugo Boss, Mini, O2, Pixel Park Berlin, SIXT, Swiss Post, Tui, Uni Credit

Martin Resch

Sein Herz schlägt SEO. Die ersten Schritte im operativen Marketing machte er mit Suchmaschinenoptimierung und ist bis heute nicht davon weggekommen. Fasziniert durch die Dynamik und Tiefe des Themas gründete er 2013, zusammen mit seinen Geschäftspartner Dino Kneucker, die SEO Agentur Suchprinzip. Genauso wie Prinzipien an oberster Stelle von Handlungen und Überlegungen stehen, so stehen auch die Kunden der SEO Agentur Suchprinzip sprichwörtlich an oberster Stelle.   Suchprinzip unterstützt ihre Kunden neben SEO auch in den Bereichen Google Adwords, Conversion Rate Optimierung und klassischem Webdesign. Martin Resch ist spezialisiert auf die Bereiche SEO und Conversion Rate Optimierung.

Werdegang

Mit der Qualifizierung zum Handelsfachwirt entdeckte Martin Resch den Online Marketing Bereich für sich. Wie die Jungfrau zum Kind kam Martin Resch bei seiner ersten Anstellung in einer Print PR Agentur mit dem Online Marketing Bereich in Berührung, den er als Quereinsteiger aufbauen sollte. Nachdem er seine Begeisterung für das Thema gefunden hatte arbeitete er in mehreren SEO Abteilungen, sowohl als Agentur wie Inhouse SEO. 2013 gründete er mit seinem Geschäftspartner Dino Kneucker eine eigene SEO Agentur.

Referenzen

Neben vielen KMUs in den verschiedensten Branchen, arbeitete er agenturseitig für BSH, Falke und s.Oliver

Michael Ruhe

Michael Ruhe absolvierte ein Studium der Physik, Mathematik und Wirtschaft und erhielt ein Zertifikat der Universität St. Gallen in integriertem Dienstleistungsmanagement. Außerdem ist Michael Ruhe als Dozent für Markenmanagement und digitale Markenführung an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing BAW tätig. Seit 2016 ist Michael Ruhe Dozent für Markenmanagement an der Münchner Marketing Akademie.

Werdegang

Beruflich seit 1989 aktiv, zunächst als Softwareanalyst und seit Mitte der 90er Jahre im Bereich digitaler Medien. Tätig u.a. für Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns, Amadeus Data Processing, Hubert Burda Media, Kanton Zürich, Universität Zürich, Axel Springer AG, Discovery Networks Europe, Hypovereinsbank, KMS TEAM uvm. Zuletzt von 2011 bis 2014 Co-Gründer und Co-Inhaber von Morgen Digital und seit 1.1.2015 als alleiniger Inhaber und Gründer von Digital Everything aktiv.

Referenzen

Schwerpunkte

  • Strategie, New Business, Kommunikationsberatung
  • Beratung und Projektleitung in Bereich Onlinemedien
  • Gestaltung und Konzeption von Software- und Onlinesystemen (Websites, Aps, etc.)
  • Kommunikation bei Change- und IT-Projekten. 

Stefan Kaltenecker

Diplom-Betriebswirt (FH) Stefan Kaltenecker ist Online-Marketing-Berater und beschäftigt sich seit dem Jahr 2000 mit E-Commerce und Online-Marketing.

Werdegang

Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Marketing war er als Unternehmensberater im In- und Ausland sowie im Bereich E-Commerce der Otto Versandhandelsgruppe tätig. Außerdem gründete und leitete er als Geschäftsführer über viele Jahre das Online-Marketing sowie Controlling eines Online-Reiseportals. Danach verantwortete er die Suchmaschinenoptimierung bei A.T.U und leitete das Online-Marketing beim Netto Marken-Discount. Seit 2012 betriebt er seine eigene Online-Marketing-Agentur seomoto in Weiden (www.seomoto.de).

Stefan Kaltenecker ist als AdWords- und Analytics-Spezialist durch Google zertifiziert. Seit Ende 2015 gibt er seine Praxiserfahrungen auch in Seminaren und Vorträgen weiter.

Referenzen

BMW, Citroen, TÜV Rheinland, Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Witt Gruppe, A.T.U, Netto Marken-Discount

München
Standort München

Search Engine Marketing Manager (MMA)

Die nächsten Termine in München
  • 28.08. bis 01.09.2017

Was die Münchner Marketing Akademie in ihren Marketing-Seminaren lehrt, lebt sie auch selbst vor: die Einheit der Dimensionen.

Ungewöhnliche Ideen und moderne Anwendungen gehen bei uns Hand in Hand mit erprobtem Praxiswissen und den geistigen Impulsen des Umfeldes.

Unsere Head-Location in München-Schwabing spiegelt diese Einstellung wieder: Das Seminarhaus in der Biedersteiner Straße 6 entstand im Zuge des Aufstiegs Münchens zur »Kunststadt«.
Gründerzeit, barocke Erinnerung und visionäre Orientierung prägen die Architektur – der Versuch, ästhetische Ausstrahlung und Funktionalismus jeweils als Maximum zu realisieren. Hohe Decken, Stuck und Glanz schaffen große Räume für inspiriertes Arbeiten. Nicht umsonst steht das Haus unter Denkmalschutz. Es repräsentiert beispielhaft den Fundus der Erfahrungen, und ist doch schon der Aufbruch in die Moderne.

Wir haben heute davon ein großzügiges Raumkonzept und beste Bedingungen für Seminare auf dem Stand der neuesten Lehr- und Konferenztechnik. Mit dem nahe gelegenen Englischen Garten gibt es eine wunderbare Möglichkeit, zu entspannen und sich inspirieren zu lassen. Die Location entfaltet einen starken ideellen Stimulus.

Kontakt