Infoabend Weiterbildung
Marketing Seminar Suche

Klassisches Marketing Lexikon

Ein zuverlässiges und umfassendes Marketing Nachschlagewerk. Konzentriert und verständlich formuliert.

Von Prof. Dr. Richard Geml und Prof. Hermann Lauer

A (163) · B (36) · C (98) · D (86) · E (88) · F (60) · G (73) · H (37) · I (96) · Y (2) · Z (42)
sort descending
Back-Data-Informationen Sind Ergebnisse zurückliegender -->Primärforschung, die entweder allgemein...
Ballungsraum-TV Mit dem Begriff des Ballungsraumfernsehens werden Programme bezeichnet,...
Bandenwerbung Eine Form der Werbung, bei der mit Schrifttafeln oder beschrifteten Bändern...
Bandwagon-Effekt Der Bandwagon-Effekt (oder Mitläufer-Effekt) besagt, dass die Nachfrage nach...
Banner Ad/Banner-Werbung Anzeigen auf fremden Websites werden auch Werbebanner genannt. Es handelt...
Barpreis Unter dem Barpreis versteht man den Ein- oder Verkaufspreis eines Produktes...
Barrabatt -->Rabatt.
Barter-Club Barter-Clubs sind -->Absatzhelfer bzw. Beschaffungshelfer bei indirekten...
Basismedium Ein Medium, dem im Rahmen einer Mediastrategie ein großes Gewicht...
BBS Abkürzung für Bulletin-Board-System. Darunter versteht man jedes...
Beanstandungen -->Reklamationen.Bedarf;Unter Bedarf versteht man ein auf eine bestimmte...
Beschwerden -->Reklamationen. Bestechung -->Werbegeschenk. Besuchsleistung
Betriebsformen des Handels Als Betriebsform oder Betriebstyp des Handels werden Gruppen bzw. Kategorien...
Betriebshandelsspanne Die Betriebshandelsspanne ist das Entgelt für die Leistungen eines...
BEZAHL-Formel Nach dieser -->Verkaufsformel sollte ein erfolgreiches Verkaufsgespräch in...
Beziehungsmanagement Unter Beziehungsmanagement versteht man die umfassende Pflege von...
Bias -->Interviewer-Bias.Bildschirmtext (Btx)
Blickaufzeichnung -->Werbetests.Blickfangwerbung;Von Blickfangwerbung spricht man, wenn eine...
Blow-ins Beilagen in oder auf Produktpackungen.
Bonifikation Bonifikation bedeutet, dass ein Kunde nach dem Kauf von seinem Lieferanten...
Bonität Unter Bonität versteht man die Zahlungsfähigkeit bzw. die...
Bonus -->Bonifikation.Booklet;Zusammenfassung mehrerer Werbemittelteile im...
Brand Equity -->Markenwert.Brand Extension;-->Markenerweiterung, -->Markentransfer.Brand-...
Brand Monitor Ein Modul des -->Brand Performance Systems von ACNielsen, das zum Marken-...
Brand Performance System System zur Bewertung von Marken. Eine Weiterentwicklung der -->Marken-Bilanz...
Brand-Manager -->Brand-Management.
Break-Even-Analyse Mit Hilfe der Break-Even-Analyse wird der sogenannte Break-Even-Point (BEP)...
Briefing Am Anfang einer Werbekampagne oder bei einer Auftragsvergabe gibt der...
Browser Ein Navigationsinstrument bzw. Programm, mit dem man Zugang zum World Wide...
Brutto-Skontierung -->Skontierung.B-to-B-Marketing;-->Business-to-Business-Marketing.BuBaWe
Bruttoreichweite Die Summe der -->Reichweiten der geschalteten Medien ohne Berücksichtigung...
Bückzone -->Platzierung.Bürokommunikation;-->Computer Aided Selling.Bulletin-Board-...
Budget Einige Unternehmens- und Marketingziele werden durch die Budgetierung...
Budget-Analysen Diese korrelieren das Abverkaufsverhalten mit den Werbeaufwendungen, der...
Business-to-Business-Marketing Bezeichnung für Marketingaktivitäten, die sich an gewerbliche Abnehmer...
Buying Center Bei komplexen oder nicht routinemäßig erfolgenden Einkaufsentscheidungen wie...