Suche

Gleichförmiges Verhalten

Sie sind hier

A (163) · B (36) · C (98) · D (86) · E (88) · F (60) · G (73) · H (37) · I (96) · Y (2) · Z (42)

Gleichförmiges Verhalten

Gleichförmiges Verhalten im wirtschaftlichen Bereich ist als gemeinsames Auftreten am Markt grundsätzlich erlaubt, wird jedoch dort unzulässig, wo eine -->Wettbewerbsbeschränkung beabsichtigt oder die Folge ist: So beim -->Kartell, bei -->abgestimmten Verhaltensweisen und bei Herbeiführung des gleichförmigen Verhaltens (z. B. gleiche Preise) durch Zwangsmaßnahmen (§ 21 Abs. 3 Z. 3 -->GWB).
Kontakt