Infoabend Weiterbildung
Marketing Seminar Suche

Verhandeln und den Sack zu machen!

Erlernen Sie wie Sie Einwände gekonnt behandeln, mit modernsten Techniken richtig verhandeln und am Ende das Geschäft abschließen.

1,00 Euro netto pro Seminar.
zzgl. 16% MwSt. 1,16 Euro brutto

Tag 1

  • Begrüßung, Einführung und Vorstellungsrunde
  • Einwände und Vorwände
    Kennen Sie die Unterschiede der Einwände in den verschiedenen Verkaufsphasen:
    Der gleiche Einwand hat zu Beginn und am Ende des Gesprächs eine andere Bedeutung"
  • Einwände isolieren und richtig behandeln:
    Lassen Sie sich nicht auf eine falsche Fährte locken...
  • Kunden lügen!*
    Das ist normal und OK – jeder steht sich am nächsten. Wissen und verstehen was dahintersteckt. "
  • Behandeln Sie Einwände mit “verbalem Judo“
    Wie Sie die Energie der Einwände aufnehmen und geschickt kontern"
  • Der Vorabschluss: 
    Bringen Sie den Ball in den Strafraum!
  • 1001 Einwandbehandlungen:
    Kein Einwand ist neu – erlenen Sie für jeden Einwand mehrere Antworten um wertschätzend und manchmal provozierend im Spiel zu bleiben"
  • Eine volle Pipeline ist essenziell für gutes Verhandeln und Verkaufen:
    Sie selbst sind für Ihre Selbstvertrauen und Ihr gutes Gefühl verantwortlich
    Gehen Sie mit breiter Brust in Verkaufsgespräche und bleiben Sie cool
  • Verkaufen Sie nicht weiter, wenn der Kunde kaufen möchte!
    Mit dieser magischen Frage immer wissen, wo Sie gerade stehen
  • Unsere Einwände werden die des Kunden!
    Achten Sie auf Ihre Gedanken und arbeiten Sie an Ihrer Überzeugung
    Der wichtigste Deal beginnt immer bei einem selbst
  • Kaufsignal erkennen
    Welche Signale sind ein klares Zeichen für Interessen?
  • Der Verkaufsabschluss:
    Machen Sie den Sack zu!
    Beispiele zur sofortigen Anwendung
  • Reverse Psychology
    Eine Geheimwaffe
  • Feedback

Der Verkaufsabschluss spiegelt lediglich 20% des Verkaufsgesprächs wieder aber er entscheidet über 100% der Provision. Wer seine Kunden nur berät, der zwingt Sie woanders zu kaufen.
Alle vorangegangenen Bemühungen im Verkaufsgespräch wie: Vertrauen aufgabuen, Bedarfsermittlung, Produktauswahl, Präsentation werden keine Früchte tragen, wenn die Einwände nicht richtig behandelt werden, Verhandlungen nicht richtig geführt werden und vor allem der Verkaufsabschluss nicht eingeleitet bzw. herbeigeführt wird.

Genau diese Umsatzfördernden Techniken werden in diesem Seminar behandelt.

In über 90% der Verkaufsgespräche bedarf es tatkräftigte Unterstützung des Verkäufers, um den Käufer bei seiner Kaufentscheidung positiv zu beeinflussen. Dies geschieht nur, wenn der Verkäufer die richtigen Techniken beherrscht oder durch Glück.
Die übrigen 10% bedeutet Aufträge einzusammeln und hat häufig wenig mit dem tatsächlichen Verkaufen zu tun.

Diese Fähigkeiten unterscheidet gute von sehr guten Verkäufern.

Folgende Vorteile erwarten Sie

Die Abschlussquote zu erhöhen und aus dem bestehenden Potenzial mehr Abschlüsse und Umsätze zu generieren.
Verkaufsgespräch in der Entscheidenden Phase zu kontrollieren und gelassen aber zielgerichtet zum Abschluss zu führen.
Verkäufer lernen den Abschluss einzuleiten, Kaufsignale zu deuten und abzuschließen.

Durch die richtigen Techniken mit Mut und Zuversicht den Abschluss suchen
Verkäufer werden befähigt, flexibel in der Dealphase durch eine große Bandbreite an Werkzeugen agieren.

Das Seminar richtet sich an

  • Vertriebsmanager (Junior, oder Seniors zur Festigung und als Wissens-update)
  • Business-Development Junior und Seniors
  • Selbständige
  • Start-Up Gründer
  • alle die, die ihr Fachwissen in Sachen Vertrieb verbessern oder auffrischen möchten
  • Verantwortliche von digitalen vertrieblichen Prozessen wie z.B. crm-verantwortliche
München

Verhandeln und den Sack zu machen!
Die nächsten Termine in München:

  • 26.06. - 27.06.2021

Was die Münchner Marketing Akademie in ihren Marketing-Seminaren lehrt, lebt sie auch selbst vor: die Einheit der Dimensionen.

Ungewöhnliche Ideen und moderne Anwendungen gehen bei uns Hand in Hand mit erprobtem Praxiswissen und den geistigen Impulsen des Umfeldes.

Unsere Head-Location in München-Schwabing spiegelt diese Einstellung wieder: Das Seminarhaus in der Biedersteiner Straße 6 entstand im Zuge des Aufstiegs Münchens zur »Kunststadt«.
Gründerzeit, barocke Erinnerung und visionäre Orientierung prägen die Architektur – der Versuch, ästhetische Ausstrahlung und Funktionalismus jeweils als Maximum zu realisieren. Hohe Decken, Stuck und Glanz schaffen große Räume für inspiriertes Arbeiten. Nicht umsonst steht das Haus unter Denkmalschutz. Es repräsentiert beispielhaft den Fundus der Erfahrungen, und ist doch schon der Aufbruch in die Moderne.

Wir haben heute davon ein großzügiges Raumkonzept und beste Bedingungen für Seminare auf dem Stand der neuesten Lehr- und Konferenztechnik. Mit dem nahe gelegenen Englischen Garten gibt es eine wunderbare Möglichkeit, zu entspannen und sich inspirieren zu lassen. Die Location entfaltet einen starken ideellen Stimulus.

Anfrage zu

Verhandeln und den Sack zu machen!

Termine

TAGESTERMINE vor Ort oder Online Live-Teilnahme
München
26.06. - 27.06.2021
1,00 Euro
Seminar One-Day 26.06.2021 2 Monate 1 Woche 1.00