Marketing Seminar Suche

Certified Online Marketing Manager (FH)

Online Marketing Weiterbildung - Strategien und Maßnahmen

3.950,00 Euro netto pro Seminar.
zzgl. 16% MwSt. 4.582,00 Euro brutto

TAg 1

Der online-markt: Kommunikation, Geschäftsmodelle, Strategien

Online Marketing anno 2022

Die Entwicklungen der letzten Jahre - gesellschaftlich und technologisch

Das Cluetrain-Manifest und seine Lehren: Grundlegender Wandel des Verbraucherverhaltens (E-Commerce, Frage-Antwort-Portale, Rezensionen, etc.)

Das Medium "Internet": aktuelle Nutzungszahlen & Statistiken

Mobiles Internet: "Mobile first" als neuer Standard

Nielsen "Trust in Advertising Studie": Steigende Akzeptanz digitaler Formate - Status Quo in deutschen Unternehmen: Welche Online-Marketing-Kanäle nutzen deutsche Unternehmen (B2B und B2C) und Überblick über Budgetverschiebungen von Offline zu Online

Orientierung am Online Markt

Welche Formen der Präsenz funktionieren wie und zu welchem Zweck?

  • Sites
  • Landing Pages
  • Blogs
  • Content Platforms
  • Wikis
  • Internet Forums
  • Stock exchanges
  • Communities
  • Social Networks
  • Business Networks
  • Auction Platforms
  • Sales Platforms
  • Shop Systems
  • Question-answer portals

Zu allen Themen werden aktuelle Zahlen und Statistiken präsentiert. Grundlegende Web-Parameter wie Frequenz, Aufenthaltsdauer, Alexa- oder Google-Ranking und wie diese ermittelt werden, werden erläutert.

Einführung in grundlegende Web-Anwendungen

  • Webprogrammierung: HTML, XHTML, modular systems, RSS feed
  • Webdesign: graphic programs, CSS
  • E-commerce and E-payment
  • E-mail Kommunikation, Chat, Video-Konferez-Systeme
  • E-Customer Relationship Management
  • Search Engine Optimization
  • Clouds
  • Content Management Systeme
  • Opera Sources
  • Open Ad Stream Servers and Open Advertisers (Management Consoles on the Web)
  • Tracking und Web Analytics
  • Key Performance Indicators und Digital Scorecard

Jede Anwendung wird von praktischen Übungen begleitet. Die unterschiedlichen Wissensstände der Teilnehmer werden berücksichtigt.

Fallstudie

Erarbeitung einer Ist-Analyse des eigenen Online-Auftritts mit möglichen Kanalintegrationen

tag 2

das repertoire des Online Marketing Manager

Grundformen des Online Marketing

  • Website und E-Commerce Marketing
  • Email Marketing
  • Search Engine Marketing (SEA & SEO)
  • Multi- and Cross-Channel Marketing
  • Affiliate Programs
  • E-couponing
  • Social Media Marketing
  • Influencer Marketing
  • Viral Marketing
  • Content Marketing and Content Seeding
  • Native Advertising
  • Display Ads, In-Text Advertising
  • Tracking und Analytics
  • Marketing Automation

Grundlegende Formen der online-Werbung

Email Werbung

  • Übermittlung von Werbebotschaften, Step-Werbung, E-Mail mit Direktangebot, Newsletter
  • Segmentierung, Datenbanken, Split-Tests, Entwicklung und Pflege von E-Mail-Marketing-Verteilerlisten

Marketing und Werbung in Suchmaschinen

  • Optimierung für hohes Ranking, Schlüsselwortsuche, Schlüsselwortanalyse
  • SEO Texte
  • OnPage-Optimierung mit Programmierung, Navigation, Usability und Inhalt
  • OffPage-Optimierung mit aktivem Linkaufbau für PageRank und TrustRank
  • Bezahlte Werbung in Suchmaschinen, kontextbezogene Anzeigen, AdWords/AdSense-Kampagnen

Display Advertising – von Reichweitenwerbung bis zu Data Driven Advertising

  • Bannerwerbung
  • Textanzeigen
  • Videoadvertising
  • InText Advertising

M-Marketing

  • Entwicklung des mobile Marketings
  • Smartphone, iPhone und iPad als Werbemedien
  • Mobile Websites und responsive Design
  • Betriebssysteme: iOs und Android
  • Apps und App Stores
  • Überblick über weitere relevante Instrumente des Mobile Marketings: M-Commerce, M-Payment, Couponing, Mobile SEO

Jede Anwendung wird mit praktischen Übungen untersetzt. Dabei wird der unterschiedliche Kenntnisstand der Teilnehmer berücksichtigt.

Fallstudie

Positionierung des eigenen Web-Angebots mit dem vorgestellten Instrumentarium.
Diskussion der jeder Positionierung durch die Teilnehmer

Tag 3

Vom Know-how zur Strategie

Auf der Grundlage des erworbenen Wissens werden das eigene Online-Marketing-Konzept und eine Online-Beispielkampagne erarbeitet. Dabei werden folgende Schwerpunkte einbezogen:

Verbindung zum Offline-Marketing

  • Kompatibilität des Corporate Design zum Web-Design
  • Verknüpfung von Offline- und Online-Marketing-Aktivitäten
  • identische Zielgruppen-Ausrichtung / neue Zielgruppen
  • Tonalität und Optik
  • Kombination mit der Werbepsychologie im Web

Orientierung des Online-Marketings

  • Online-Marketing-Ziele definieren
  • Zielgruppen definieren, finden und adäquat ansprechen
  • Auswahl des Instrumentariums und der Kanäle
  • Kampagne planen, realisieren und auswerten
  • Controlling und Analyse

Beispielkampagne

  • Einbindung in eine Offline-Kampagne
  • Web-Adresse als Kontaktzentrum in allen Werbe- und PR-Maßnahmen
  • Forum auf der Website
  • Bannerwerbung in Internet-Foren der Zielgruppe
  • Google AdWords-Kampagne für Keywords
  • Guerilla-Marketing in Social Networks
  • E-Mail-Marketing und wöchentlicher Newsletter

Fallstudie

Evaluierung des Marketingkonzepts durch den Trainer. Vorstellen der Beispielkampagne, Diskussionsrunde

Tag 4

Social Media Marketing

Für Marketing in Social Networks gelten andere Prämissen, die Online-Werbemittel sind hier nur bedingt einsetzbar. Akzeptanz wird in Social Media vorrangig durch den Dialog erreicht. Social Networks tragen unterschiedlichen Charakter. Die wichtigsten Orientierungen werden mit Beispielen vorgestellt:

  • globale Orientierung (Facebook, Instagram & Twitter)
  • Business-Orientierung (Xing & Linkedin)

Die Kommunikationsarten in den wichtigsten Social Networks werden durch die Einrichtung eines Accounts vermittelt:

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • Pinterest
  • Snapchat
  • XING
  • LinkedIn

Einsetzbare Marketingmittel am Beispiel Facebook:

  • Fanseiten
  • Gruppen
  • Facebook Insights
  • Facebook Ads

Instrumente und Steuerungsmodelle für Social Networks:

  • Entwicklung einer Social Media Strategie
  • Definition von Zielgruppen
  • Ableitung eines relevanten Kanal-Mixes und dedizierter Kanalstrategien
  • Monitoring im Social Web
  • Vernetzung mit Social Media Kanälen
  • Content Strategie & Content Marketing
  • Influencer Marketing
  • Reputations Management
  • Neue Formate und Trends

Performance Controlling

Definition von KPIs auf Kanalebene

  • Erhöhung der Wirkung durch Vernetzung:
  • gleichzeitige Einbindungen von Kampagnen in Facebook, Twitter und LinkedIn
  • Kampagnenarchitektur und Optimierung
  • Durchführung von Split-Testings

Tag 5

Online-Marketing bedeutet ständige Optimierung

Die Dynamik des Web, die wechselnde Ziele der User und der kontinuierliche Charakter des Dialogs führen dazu, dass Online-Marketing ständig optimiert werden muss.

Das beginnt bei der eigenen Website

  • neuen Content generieren
  • Texte verbessern
  • wirksame Bilder einsetzen
  • neue Unterseiten bewerben
  • Usability verbessern

Präsenz in Networks pflegen

  • eigene Dialog-Angebote einsetzen
  • schnelles Reagieren auf Dialog-Angebot
  • in Gruppen mitarbeiten
  • Votings abgeben

Die Wirksamkeit Ihrer Online-Aktivitäten können Sie mit Analytic Tools messen, die im Lehrgang vorgestellt werden, wie z.B.

  • Web-Controlling
  • Kontaktdatenanalyse der Online-Werbung
  • Tracking von Userwegen
  • Google Analytics
  • Social Media Monotoring

Rechtsfragen und Datenschutz

  • Urheberrecht im Internet
  • Datenfreigabe und Nutzung durch Dritte
  • „Teilen“ und „Gefällt mir“ – was steckt dahinter?
  • Datenschutzbestimmungen und Rechtssicherheit in Social Networks
  • Erarbeitung eigener Social-Medi-Policies und Guidelines

Den Abschluss des Lehrgangs bildet ein Workshop zu kreativen Techniken und Marketing-Ideen für das Internet.

Online-Marketing ist in aller Munde, man erzählt sich die wundersamsten Erfolgsgeschichten und das Erstaunlichste ist: Sie sind alle wahr. Mit dem Internet lässt sich ungeahntes Wachstum erzielen. Das WWW ist der am schnellsten wachsende Vertriebskanal. Seit der Online-Handel der großen Versandhäuser im deutschsprachigen Raum 2009 den klassischen Katalogversand überholt hat, ist auch dem letzten Zweifler in der Wirtschaft klar geworden, dass am Online-Marketing kein Weg vorbeiführt. Online-Marketing-Manager werden gesucht wie Rettungsengel.

Doch es geht nicht um die Erfüllung einer zusätzlichen Aufgabe, nach dem Motto "Quelle hat seine Hausaufgaben nicht gemacht". Online-Marketing ist nicht nur ein aktueller Trend, sondern der Mainstream der Zukunft, um beim Beispiel des Versandhandels zu bleiben: Im Jahr 2018 ist der Online-Vertrieb weiter gewachsen, die gute alte Katalogbestellung wird bald nur noch ein Nischendasein führen. Was nichts anderes bedeutet, als dass neue und innovative Strategien das Marketing erobern werden - online.

Schon jetzt vollzieht sich der Einzug neuer Marketingmöglichkeiten im Web in immer schnellerer Folge. Online-Marketing-Verantwortliche sehen sich mit einem Innovationstempo konfrontiert, das es im klassischen Marketing nie gegeben hat. Mit Web 3.0 und Social Media ist eine Dimension hinzugekommen, die auch im Internet ein radikales Umdenken erzwingt. Diese Entwicklung erhöht die Chancen und Risiken in einem unglaublichen Ausmaß und der Online-Marketing-Manager muss sie beherrschen.

Zum ersten Mal in der Geschichte des Marketings gibt es eine Art Gleichberechtigung zwischen Großunternehmen und mittelständischen Unternehmen: Der Bessere im Netz gewinnt - zumindest die Aufmerksamkeit der Kunden.

Der "Certified Online Marketing Manager" demonstriert Ihre Kompetenz in einem expandierenden Berufsfeld.

Marketing House©

Das Seminar wird nach dem marketing house© Prinzip durchgeführt

Folgende Vorteile erwarten Sie

  • Sie beherrschen das komplette Online-Marketing-Programm und die Regeln der Vernetzung online und offline.
  • Der "Certified Online Marketing Manager" ist eine anerkannte Qualifikation, die Sie von der Masse der selbstgemachten Teilkompetenzen abhebt.
  • Sie erwerben damit die Qualifikation für einen der begehrtesten Berufe überhaupt.
  • Auch als ergänzende Komponente erhöht der Lehrgang Ihre Karrierechancen deutlich.
  • Es stehen Ihnen alle Branchen offen.
  • Sie können ein riesiges Potenzial an Neukunden für Ihr Unternehmen erschließen und den modernen Dialog zur Kundenbindung führen.
  • Sie sind Innovator und Webgestalter.
  • Ihr Wissen ist mit Web 2.0 und Web 3.0 Tools auf dem neuesten Stand.
  • Sie können die wichtigsten Anwendungen selbst betreiben.
  • Sie sind in der Lage, ein Online-Marketing-Projekt komplett zu konzipieren und umzusetzen - mit kreativen Techniken, optimierten Texten, zielgruppengerechten Bildern und Animationen, ansprechendem Webdesign, hohem Ranking, Kosteneffizienz und messbarem Erfolg.
  • Sie nehmen aus dem Kurs Ihr persönliches Online-Marketing-Konzept, Musterkampagnen für Online-Marketing und weiterverwendbare Accounts in Social Media mit.

Das Seminar richtet sich an

  • Managing Director, Board of Directors, Owners of Companies
  • Marketing and Sales Manager
  • Product and Brand Manager
  • Specialists for new media, email marketing, m-marketing
  • Employees from marketing, advertising, sales, sales, customer service, service
  • PR professionals, online editors, advertising professionals
  • Web and advertising agencies
  • Employees of media companies
  • Freelancer in marketing
  • Website and e-commerce managers
  • Management Consultants and Coaches
  • Employees in the IT area with interfaces to marketing
  • Technicians with growing marketing needs
  • Secretaries and employees for office communication
  • Career starters with their first online knowledge
  • Lateral entrants from related fields
  • Students from related fields such as business administration, computer science or web design
  • Shop operators on the Internet
  • Direct Marketing Organizations
  • Project Manager in the commercial and non-profit sector

Methoden, Ablauf

Theorie und Praxis werden in diesem Kurs gleichermaßen zu einem umfassenden, integrierenden und konzeptionelles Denken fördernden Wissenstransfer verbunden. Die Teilnehmer erhalten zudem eine Vielzahl von pragmatischen Anleitungen.

Das Fachwissen wird in Vorträgen und anhand von Praxis-, Best-Practice- und State-of-the-Art-Beispielen vermittelt.

Im Rahmen von Fallstudien werden Schritt für Schritt die Lösungen für konkrete Aufgabenstellungen erarbeitet. Die Diskussion und der Erfahrungsaustausch auch unter den Teilnehmern ist ein fester Bestandteil des Kurses. Gruppenarbeiten und Präsentationen fördern den interaktiven Prozess.

Sie profitieren vom Erfahrungsaustausch mit Teilnehmern aus anderen Branchen und den Referenten aus der Praxis. Die Inhalte des Kurses werden von erfahrenen Praktikern und Spezialisten vermittelt. Die Referenten verfügen sowohl über inhaltliche Kompetenz und langjährige Erfahrung in der Wissensvermittlung als auch über die methodisch-didaktischen Fähigkeiten, das Wissen und die interaktiven Prozesse zu strukturieren.

Das Seminar beinhaltet folgende Leistungen

DAS SEMINAR BEINHALTET FOLGENDE LEISTUNGEN

Live vor Ort

  • Training von 09.30 bis 17.30 Uhr, inkl. der nötigen Arbeitsunterlagen
  • Umfangreiches Skript mit Theorieteil, Empfehlungen und Literaturangaben
  • Studien, Tabellen, Listen, E-Books, Skripte, als Link zum Download
  • Aufnahme in Alumnidatenbank (Kontakte, Studien, Cases, Links)
  • Frühstück (Obst, Müsli, Joghurt), Mittagessen, Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke und Gebäck
  • Hotelservice (Empfehlung)
  • Internetservice (WLAN, Leih-Laptop, E-Mails), optional
  • Veranstaltungsservice (Events, Restaurant, Konzerte), optional

Live online tagsüber

  • Training von 09.30 bis 17.30 Uhr, inkl. der nötigen Arbeitsunterlagen
  • Umfangreiches Skript mit Theorieteil, Empfehlungen und Literaturangaben
  • Studien, Tabellen, Listen, E-Books, Skripte als Link zum Download
  • Aufnahme in Alumnidatenbank (Kontakte, Studien, Cases, Links)
  • Aufzeichnung des Seminars als Download

 

Certified Online Marketing Manager (FH)

Mit unseren Praxis-Lehrgängen und Praxis-Weiterbildungen erhalten Sie als Teilnehmer ein akkreditiertes Hochschul-Zertifikat von der Allensbach Hochschule. Darüber hinaus wird Ihnen zusätzlich von der Fachhochschule (FH) Oberösterreich, der Münchner Marketing Akademie das Zertifikat „Certified Online Marketing Manager (FH)“ übergeben. Sie erhalten es zeitnah nach dem Abschluss des Trainings. Wir bauen keinen Prüfungsstress auf, sondern honorieren Ihre Mitarbeit und Ihre Beiträge in den Fallstudien und Workshops. Ihr Qualifikations-Check besteht in der praktischen Umsetzung des Gehörten während des Lehrgangs. Unser Ziel ist es, dass Sie den Lehrgang mit erprobtem Wissen abschließen und sich mit frischem Enthusiasmus neuen Aufgaben stellen.

Mit dem Zertifikat der Allensbach Hochschule und der Fachhochschule Oberösterreich erhalten Sie einen hochwertigen Qualifizierungsnachweis von den größten und forschungsstärksten Fachhochschulen Europas. Die Authorisierung dieser Bildungseinrichtungen durch die anspruchsvollen Vorschriften des zentralen Bildungssystems in Deutschland und Österreich verschafft Ihrem Zertifikat weltweite Anerkennung. Sie können sehr gerne, den bekannten und reputativen Namen "Certified Online Marketing Manager (FH)" führen.

Mit einem Zertifikat der Münchener Marketing Akademie erhalten Sie nicht nur einen fachlich anerkannten Qualifizierungsnachweis, sondern auch ein Dokument, welches in der Praxis hohe Anerkennung und Reputation erfährt. Jeder unserer Dozenten und Trainer verfügt über die erforderlichen Bildungsabschlüsse und Befähigungsnachweise sowie zusätzliche Qualifikationen. Wir leisten mehr als das Übliche. Unsere Bildungseinrichtung ist Mitglied des MedienCampus Bayern e. V., dem von der Staatsregierung getragenen Dachverband für die Medienaus- und -fortbildung in Bayern. Unsere Bildungskonzepte sind durch die Mitarbeit in der ARGE ProEthik geprägt.

In Erfüllung der Maßgaben und zum dezidierten Nachweis Ihrer erworbenen Qualifikation sind die Bildungsinhalte in Ihrem Nachweis „Certified Online Marketing Manager (FH)“ explizit ausgewiesen.

Sie umfassen das komplette Anforderungsprofil vom Aufbau des Online-Marktes, seiner spezifischen Marketingkommunikation und -strategien, sowie deren Vertiefung hinsichtlich Social Media wie Verbindung zum Offline-Markt gleichermaßen.

Ihr Zertifikat „Certified Online Marketing Manager (FH)“ ist für Unternehmensführer, Behördenleiter oder Personalchefs ein Kompetenznachweis auf hohem Niveau. Zudem profitieren Sie von dem vorzüglichen Ruf der Allensbach Hochschule, der Fachhochschule Oberösterreich und der Münchener Marketing Akademie in der Wirtschaft, bei Verbänden und bei Verwaltungen.

Stefan Andorfer

Stefan Andorfer

Experte Online-Marketing und Kommunikation

Neben der Akademie-Tätigkeit berät der Marketing- und Kommunikations-Spezialist seit vielen Jahren Unternehmen in den Bereichen strategische Markenaktivierung und digitale Markenkommunikation. 

Seine Passion für Marken-Entwicklung schlägt sich überdies im Aufbau eigener Brands nieder. Aktuell ist Stefan Andorfer, gemeinsam mit Volker Beckert, verantwortlich für die Entwicklung des angesagten Kaffee Startups ZOMBIE KAFFEE, über welches u.a. bereits Pro 7 Galileo eine Reportage gedreht hat.

Werdegang und Referenzen
Stefan Andorfer

Stefan Andorfer

Werdegang

Nach dem Betriebswirtschaftsstudium in Deutschland und Australien mit dem Schwerpunkt Marketing und Internationales Management, arbeitete Stefan Andorfer für mehrere bekannte Münchner PR- und Werbeagenturen wie wbpr oder straight. Ende 2010 machte sich Stefan Andorfer mit seiner ersten eigenen Agentur selbständig. Seitdem hat der Vollblut-Agentur´ler mehrere Agenturen aufgebaut und/oder geschäftsführend geleitet und mit seinen Teams unzählige Projekte im On- und Offline Bereich erfolgreich umgesetzt. Seit April 2014 steckt er sein kreatives Herzblut in die Münchner Vordenker-Fabrik Brave New World Inc. & Co. KG, während er seit inzwischen über 9 Jahren sein täglich praxisgeprüftes Know-How als Dozent für die Münchner Marketing Akademie weitergibt, in welcher er inzwischen auch zur Geschäftsleitung aufgestiegen ist. 

Außerdem hat er in den letzten Jahren das Start-up ikoo-brush.com als CMO und Co-Founder mit aufgebaut und entwickelt seit 2017 die Marke ZOMBIE KAFFEE als Co-Founder und Geschäftsführer.

Referenzen

Bauscher, Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration, Bi-Oil, Blistex, BMW, Bosch, Dr. Beckmann, Kaspersky, Kustermann, Lidl Schweiz, Mutisun, OSRAM, SHAVE-LAB, Tèlefonica O2 Germany, uniVersa Versicherung, VORWERK Flooring, ZOMBIE KAFFEE

Yasan Budak

Yasan Budak

Experte für Social Media Monitoring

Yasan Budak ist ein echter Familienmensch. Er selbst stammt aus einer Großfamilie und ist es gewohnt, dass um ihn herum immer Trubel herrscht. Seine zwei Kinder und sein Neffe halten ihn auf Trab und genießen die Zeit mit dem Familienvater. In seiner Freizeit gärtnert Yasan Budak in seinem Garten, geht gerne Bouldern, tobt sich auf dem Fußballplatz aus oder schwingt sich auf sein Fahrrad. Die bestmögliche Entspannung und Freude erlebt er beim Reisen durch ferne Länder und beim Entdecken fremder Kulturen.

Im Studium verbrachte er ein Gastsemester in San Diego. Das war seiner Meinung nach die beste Zeit im Studium und hat ihn seines Erachtens am weitesten vorangebracht und reifen lassen.

Als Diplom-Ökonom hat er ein Faible für die mathematische Seite der Welt. Finanzen, Marktforschung und Modelle sind Interessengebiete, die ihn faszinieren und begeistern.

Werdegang und Referenzen
Yasan Budak

Yasan Budak

Werdegang

Yasan Budak ist Mitgründer und Prokurist der VICO Research & Consulting GmbH. Neben seiner Expertise als Head of Consulting ist er ein eloquenter Redner, der die junge Generation für seine Themen begeistert. Yasan Budak fungiert als Dozent an verschiedenen Hochschulen und Universitäten (HS Rosenheim, HS Heilbronn, ZHAW Zürich, HfT Stuttgart, Macromedia) rund um das Thema Social Media. Der Social Media Consultant kennt sich in vielen Branchen sehr gut aus und beherrscht sein Metier: von der Marktforschung, über Marketing und Social Media Monitoring bis zur Beratung und Umsetzung von Social-Media-Konzepten. Die Grundlagen dafür legte er bereits in seinem Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hohenheim bei Stuttgart mit den Vertiefungsrichtungen Marketing, Marktforschung, Produktion und Logistik.

Referenzen

O2, Pam Pré, Unilever, Business Intelligence, Ferrero, Generali Holding, HS Künzelsau, HS Heilbronn, Universität Rosenheim, HS Macromedia Stuttgart, Zürcher Hochschule, SH

Noah Lutz

Noah Lutz

Experte für SEO & SEA

Noah Lutz ist Spezialist für SEO (Suchmaschinenoptimierung) und SEA (Suchmaschinenwerbung). Er unterstützt auf diesem Gebiet bereits seit einigen Jahren zahlreiche Kunden von klein bis groß. Darüber hinaus betreibt er eigene Webprojekte mit dem Fokus auf die Vermittlung von lokalen Handwerksdienstleistungen.

Besonders reizt es ihn, aus einer einfachen Webseite mit seinem Know-How und seinen Dienstleistungen ein digitales Ladengeschäft aufzubauen, welches rund um die Uhr Abverkäufe und Anfragen generiert. Er tritt bewusst als Personenmarke auf und möchte hier für Kunden im Markt der direkte Ansprechpartner auf Augenhöhe sein, denen der persönliche Bezug und die Erreichbarkeit der umsetzenden Person wichtig ist.

Werdegang und Referenzen
Noah Lutz

Noah Lutz

Werdegang

Noah Lutz ging auf ein Gymnasium, beendete seine schulische Laufbahn allerdings vorzeitig, um in die Selbstständigkeit zu starten. Und das mit Erfolg. Er spezialisierte sich auf SEO & SEA und setzte sein Know-How gewinnbringend ein. Bereits zahlreiche Webseiten zur Vermittlung lokaler Dienstleistungen hat er erfolgreich aufgebaut

Referenzen

Bsigroup, shishaworld, trinkhalme.de, 2te Zahnarztmeinung, Scheidungsinfo, ott-partner

Peter Wolff

Peter Wolff

Experte für Marketing und Branding

Der gelernte Kaufmann für Marketingkommunikation, Diplom Dialogmarketing-Fachwirt und Absolvent an der Masterclass of Art Direction sowie der Textakademie ist nebenbei auch noch Bundesliga-Schiedsrichter im Basketball.

Nach zahlreichen Jahren als Werbetexter und Konzeptionen in namhaften Agenturen mit internationalen Kunden gründete Peter Wolff 2012 die markemotion GmbH – Agentur für modernes Marketing. Aus dem Herzen Münchens heraus betreut die Agentur etliche Kunden aus dem Erstligasport, der Mode, Hotellerie, IT und viele mehr.

Werdegang und Referenzen
Peter Wolff

Peter Wolff

Werdegang

Nachdem Peter Wolff 2005 als Sporteventverantwortlicher bei der BUGA tätig war, stieg er als Texter und Konzeptioner bei der Agentur Grunwald ein, bei der er fünf Jahre arbeitete. Als Texter bei straight. und NEON Brand Communications konnte er seine bereits vorhandenen Kenntnisse gezielt einsetzen und diese weiter ausbauen.

Im Jahr 2012 wurde er geschäftsführender Gesellschafter bei der markemotion GmbH.

Referenzen

Accor, ADAC, ALFA ROMEO, AOK, AUDI, BlackBerry, BMW, Bosch, Canon, CHIP, Danato, Daller Tracht, EHC Red Bull München, FC Bayern, FONIC, Gong Verlag, Hacker-Pschorr, Henkel, Hugo Boss, ibis, Kabel Deutschland, Mercure, MINI, O2, Paulaner, RECARO, Red Bull, Siemens, SIXT, SPD, Stuttgarter Zeitung, TK, weg.de

München

Certified Online Marketing Manager (FH)
Die nächsten Termine in München:

  • 26.09. - 30.09.2022
  • 28.11. - 02.12.2022
  • 23.01. - 27.01.2023
  • 20.03. - 24.03.2023

Was die Münchner Marketing Akademie in ihren Marketing-Seminaren lehrt, lebt sie auch selbst vor: die Einheit der Dimensionen.

Ungewöhnliche Ideen und moderne Anwendungen gehen bei uns Hand in Hand mit erprobtem Praxiswissen und den geistigen Impulsen des Umfeldes.

Unsere Head-Location in München-Schwabing spiegelt diese Einstellung wieder: Das Seminarhaus in der Biedersteiner Straße 6 entstand im Zuge des Aufstiegs Münchens zur »Kunststadt«.
Gründerzeit, barocke Erinnerung und visionäre Orientierung prägen die Architektur – der Versuch, ästhetische Ausstrahlung und Funktionalismus jeweils als Maximum zu realisieren. Hohe Decken, Stuck und Glanz schaffen große Räume für inspiriertes Arbeiten. Nicht umsonst steht das Haus unter Denkmalschutz. Es repräsentiert beispielhaft den Fundus der Erfahrungen, und ist doch schon der Aufbruch in die Moderne.

Wir haben heute davon ein großzügiges Raumkonzept und beste Bedingungen für Seminare auf dem Stand der neuesten Lehr- und Konferenztechnik. Mit dem nahe gelegenen Englischen Garten gibt es eine wunderbare Möglichkeit, zu entspannen und sich inspirieren zu lassen. Die Location entfaltet einen starken ideellen Stimulus.

Anfrage zu

Certified Online Marketing Manager (FH)

Termine

TAGESTERMINE vor Ort oder Online Live-Teilnahme
München
26.09. - 30.09.2022
3.950,00 Euro
Lehrgang 5 Tage 26.09.2022 1 Tag 11 Stunden 3950.00
München
28.11. - 02.12.2022
3.950,00 Euro
Lehrgang 5 Tage 28.11.2022 2 Monate 4 Tage 3950.00
München
23.01. - 27.01.2023
3.950,00 Euro
Lehrgang 5 Tage 23.01.2023 4 Monate 12 Stunden 3950.00
München
20.03. - 24.03.2023
3.950,00 Euro
Lehrgang 5 Tage 20.03.2023 5 Monate 3 Wochen 3950.00