Infoabend Weiterbildung
Marketing Seminar Suche

Allein- und Spitzenstellungswerbung

Sie sind hier

A (163) · B (36) · C (98) · D (86) · E (88) · F (60) · G (73) · H (37) · I (96) · Y (2) · Z (42)

Allein- und Spitzenstellungswerbung

Darunter versteht man die produkt- oder unternehmensbezogene Behauptung einer Allein- oder Spitzenstellung auf dem jeweiligen Markt, z. B.: die größte Wohnwelt im Bodenseeraum; der meistverkaufte Elektrorasierer in Deutschland; das einzige Waschmittel, das fleckenlos rein wäscht (-->UAP). Alleinstellungswerbung ist grundsätzlich zulässig; lediglich dann, wenn sie nicht den Tatsachen entspricht, ist sie als irreführende Werbung (§ 5 Abs. 2 Nr. 3 UWG) unlauter (-->Unlauterkeit). DS