Infoabend Weiterbildung
Marketing Seminar Suche

Ausgleichskalkulation

Sie sind hier

A (163) · B (36) · C (98) · D (86) · E (88) · F (60) · G (73) · H (37) · I (96) · Y (2) · Z (42)

Ausgleichskalkulation

Die Ausgleichskalkulation rechnet einzelnen Artikeln Kosten in dem Maße zu, wie dies vom Markt her möglich ist. Ein Unternehmen kann etwa gezwungen sein, bei bestimmten Angeboten aus Wettbewerbsgründen zu einer niedrigen Marge anzubieten oder es versucht über einen attraktiven Preis einzelner Artikel Kunden anzulocken. Es wird dann versucht, die Gesamtrendite durch höhere Aufschläge bei anderen Artikeln zu sichern. Dieses Vorgehen kommt besonders häufig im Handel vor und wird auch als Mischkalkulation oder kalkulatorischer Ausgleich bezeichnet. RG