Suche

Codierung

Sie sind hier

A (163) · B (36) · C (98) · D (86) · E (88) · F (60) · G (73) · H (37) · I (96) · Y (2) · Z (42)

Codierung

Zur Vorbereitung quantitativer, EDV-gestützter Auswertungsverfahren in der Marktforschung muss ein Datensatz entsprechend in einem verarbeitungsfähigen Format vorliegen (Excel, SPSS usw.). In der Datenaufbereitung wird ein Verschlüsselungsplan erstellt, in dem für alle Antwortkategorien bei einer Befragung den Antwortvorgaben bei geschlossenen Fragen und den klassifizierten Antworttypen bei offenen Fragen ein Zeichen, d. h. in der EDV eine Zahl (Codeziffer), zugeordnet wird. Durch Verschlüsselung der Daten wird die Übertragung der Ergebnisse in maschinenlesbare Zeichen auf Datenträger wie Magnetbänder oder Magnetplatten und damit auch ihre Auswertung ermöglicht.
Kontakt